Die Ganztagsschule bietet den Schüler*innen Zeit und Raum für die Hausaufgaben, für Spiel und Sport und ermöglicht weitere Bildungsangebote auch im außerschulischen Bereich durch die Kooperation mit Vereinen und außerschulischen Partnern wie z.B. das Jugendhaus Makarios.

Im ersten Jahr der NSE bietet die Stadt Esslingen ein kostenloses kommunales Ganztagsangebot an, das von zwei Freizeitpädagoginnen begleitet wird. Für das kommende Schuljahr wurde vom Kultusministerium ein Ganztagesbetrieb in offener Angebotsform genehmigt. Dafür laufen bereits jetzt die Vorbereitungen – dann werden auch Lehrer*innen am Angebot mitwirken können, z.B. bei der Hausaufgabenbetreuung.

Angebotszeitraum:
Das Ganztagsangebot findet von Montag bis Donnerstag von 7.45 – 15.40 Uhr statt.

Wahlmöglichkeiten:
Schüler*innen können für 3 oder 4 Nachmittage beim Ganztagsangebot angemeldet werden. An den angemeldeten Tagen ist die Teilnahme verbindlich.

Mittagessen:
Die Schüler*innen können in der Mensa der NSE Mittagessen. Dazu ist eine Anmeldung zu Beginn des Schuljahres nötig. Für das Mittagessen muss ein Verpflegungsbeitrag gezahlt werden.

 

 

Unser Ganztagsteam im Schuljahr 2020/21

Rita Scholz

Sybille Siegner

 

 

Ziele des Ganztagesangebots

Unser wichtigstes Ziel ist, dass die Schülerinnen und Schüler, die das Ganztagsangebot besuchen, sich dort wohlfühlen. Wichtige Bausteine dafür sind, der Kontakt mit Gleichaltrigen, das soziales Lernen in all seinen Facetten ermöglicht. Mit der individuellen Unterstützung der Erwachsenen entwickeln sie ihre sozialen Kompetenzen weiter und erlernen Schlüsselkompetenzen, wie Selbstständigkeit, Kooperationsfähigkeit, den Umgang mit Regeln, demokratische Entscheidungsprozesse und Konfliktfähigkeit, um nur einige zu nennen.

Die pädagogischen Fachkräfte verstehen sich dabei als empathische und zuverlässige Lernbegleiter*innen, Vertraute und Vermittler*innen in diesem Prozess. Sie schaffen eine Alltagsatmosphäre, in denen sich die Kinder stabil, orientiert, aufgehoben und wertgeschätzt fühlen.

Wir verstehen Bildung als einen ganzheitlichen Prozess und Kinder als Akteure ihrer eigenen Entwicklung. Unsere Aufgabe ist es, Ihnen Unterstützung, Hilfestellungen und Lernfelder in diesem Entwicklungsprozess anzubieten. Mit an den Lebenswelten der Kinder ausgerichteten Bildungsangeboten unterstützen wir diesen Prozess mit einer Vielzahl von AGs, die neue Lernfelder ermöglichen, Interessen, Ressourcen und Talente der Kinder aufnimmt und ihnen ermöglicht, Neues für sich zu entdecken.

Angebote im Schuljahr 2020/21

Coronabedingt sind die Angebote in diesem Schuljahr eingeschränkt, so dass noch keine AGs stattfinden können:

Jugendhaus Makarios

  • Besuch des Jugendhauses mit seinen vielfältigen Angeboten

Offenes Angebot

  • Chill-Raum
  • Aktivraum mit Tischkicker, Dart & vielem mehr
  • Bastel- und Kreativmaterialien
  • Spiel- und Sportmöglichkeiten
Angebote im Schuljahr 2021/22

Die vielfältigen und handlungsorientierten AG-Angebote im nächsten Schuljahr kommen aus den Bereichen

  • Sport, Spiel und Bewegung
  • Technik
  • Kunst/Kreativ
  • Tanz
  • Ernährung
  • Besuche außerschulischer Orte (Jugendhaus Makarios)
Kontakt

Haben Sie noch Fragen zum Ganztag?

Dann erreichen Sie uns unter: 0711-3880054

017613512121